the night
WELCOME,
to the darkside!
Registrieren
NEWS
05.07.2021 Hier wird fleißig gecodet und geflucht xD
auto auto
Keira und Lymi stehen euch bei Fragen und Problemen zur Seite. Auf der Teamseite erfährt ihr mehr über uns.
               
Maryland
xxxx
Nevada
xxxx


Neue Antwort schreiben
Antworten zu Thema: Unless things went catastrophically wrong
Benutzername:
Betreff:
Beitrags-Icon:
Deine Nachricht:
Smilies
Smile Wink Cool Big Grin
Tongue Rolleyes Shy Sad
At Angel Angry Blush
Confused Dodgy Exclamation Heart
Huh Idea Sleepy Undecided
[mehr]
Beitragsoptionen:
Themen Abonnement:
Gib die Art der E-Mail-Benachrichtigung und des Abonnements für dieses Thema an (nur registrierte Benutzer).





 

Themenübersicht (Neueste zuerst)
Geschrieben von Zombie Cat - 10.07.2021, 02:52


Moapa River Indians
MAYBE I WAS JUST ONE OF THOSE PEOPLE WHO COULDN'T REST EASY UNLESS THINGS WENT CATASTROPHICALLY WRONG
Die Moapa sind ein staatlich anerkannter Stamm der Southern Paiute, die im Süden Nevadas in der Moapa River Indian Reservation leben. Sie wurden in der Vergangenheit auch Moapat und Nuwuvi genannt. Ursprünglich wurde die gesamte Wasserscheide des Moapa River und die Ländereien entlang des Colorado River (von denen ein Teil heute unter dem Lake Mead liegt) dem Moapa zugeordnet; 1875 wurde ihr Reservat jedoch auf 400 Hektor reduziert. Später litten sie in den 1920er und 1930er Jahren unter Dezimierung durch Krankheiten. 1941 organisierten sie sich mit einer formellen Verfassung. 1980 wurde das Moapa River Reservat um etwa 75.000 Acres erweitert. Die Menschen im Reservat litten weiterhin unter hoher Arbeitslosigkeit und Diabetes, was dazu führte, dass einige der Moapa in andere Teile des Landes abwanderten, um Arbeit zu finden. Mittlerweile leben knapp 250 Menschen im Reservat, was Großteils von der Außenwelt abgeschottet ist. Die Moapa sind ein recht friedliches Volk, die Außenseitern gegenüber sehr misstrauisch sind. Trotz der Situation der Außenwelt nehmen sie nur sehr selten und ungern Fremde in ihr Lager auf und haben sich von der Außenwelt abgeschottet. Gerade Amerikanern gegenüber sind sie sehr feindlich gegenüber gestimmt, da sie in der Vergangenheit sehr von ihnen angegangen wurden sind und sehr nachtragend sind. Auch wenn die Gruppe sich um den Sohn des Anführers, Declan Creed versammeln, besteht noch immer ein Rat aus 5 Menschen, die Entscheidungen treffen. Diese sind die Stammesälteren. Die Moapa sind geschickt im Korbflechten, Reiten, Fischen und im Jagen, verweigern aber die Idee von Schusswaffen. Stattdessen ziehen sie Bögen und Messern vor. Sie sind in der Lage sich ihrer Umgebung anzupassen und oft sieht man sie erst kommen, wenn sie schon vor Einem stehen. Dennoch suchen sie keinen Streit mit anderen Überlebenden, sondern lassen diese oft einfach am Reservat vorbeiziehen, ohne sich an sie zu stören.
Yona
40 JAHRE » MOAPA » STAMMESÄLTESTE
Poolaw
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. Aenean vulputate eleifend tellus. Aenean leo ligula, porttitor eu, consequat vitae, eleifend ac, enim. Aliquam lorem ante, dapibus in, viverra quis, feugiat a, tellus. Phasellus viverra nulla ut metus varius laoreet. Quisque rutrum. Aenean imperdiet. Etiam ultricies nisi vel augue. Curabitur ullamcorper ultricies nisi. Nam eget dui.
Frei « Julia Jones

Tahatan
30 JAHRE » MOAPA » AUSKUNDSCHAFTER
Locklear
Vor dem Ausbruch hattest du noch mit dem Gedanken gespielt das Reservat zu verlassen und mit deiner Frau nach Las Vegas zu ziehen, da es schwierig war einen anständigen Job zu bekommen. Heute bist du froh, dass ihr euch noch nicht dazu durchringen konntet, denn ob ihr sonst überlebt hätten, kannst du nicht sagen. Du gehörst mit zu den Männern und Frauen, die das Reservat immer mal wieder verlassen und die Gegend auskundschaftet. Wie auch Declan bist du der Meinung, dass es im Reservat zu Änderungen kommen musst, auch wenn du über denen skeptisch bist, die nicht zu euch gehören. Natürlich ist jedes Leben wertvoll und sollte beschützt werden, aber ihr wisst ja nicht, wen ihr da in eure Zuhause lässt. So gehst du auch mit Isabelle um, die neulich von Declan ins Reservat gebracht worden ist. Noch wirst du nicht aus ihr schlau, aber du wirst ihr noch auf dem Zahn fühlen – sofern deine Familie dich lässt, denn deine Cousine Mika und ihrer Brüder treiben dich dann manchmal doch schon in den Wahnsinn.
frei « Blair Redford

Peshewa
28 JAHRE » MOAPA » KRANKENSCHWESTER
Rainwater
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. Aenean vulputate eleifend tellus. Aenean leo ligula, porttitor eu, consequat vitae, eleifend ac, enim. Aliquam lorem ante, dapibus in, viverra quis, feugiat a, tellus. Phasellus viverra nulla ut metus varius laoreet. Quisque rutrum. Aenean imperdiet. Etiam ultricies nisi vel augue. Curabitur ullamcorper ultricies nisi. Nam eget dui.
Frei « Amber Stevens West

Nashoba
21 JAHRE » MOAPA » JÄGER
Crawford
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. Aenean vulputate eleifend tellus. Aenean leo ligula, porttitor eu, consequat vitae, eleifend ac, enim. Aliquam lorem ante, dapibus in, viverra quis, feugiat a, tellus. Phasellus viverra nulla ut metus varius laoreet. Quisque rutrum. Aenean imperdiet. Etiam ultricies nisi vel augue. Curabitur ullamcorper ultricies nisi. Nam eget dui.
frei « Benjamin Wadsworth

Koi
19 JAHRE » MOAPA » FARMER
Locklear
Gelinde gesagt geht es dir so ziemlich auf die Nerven, dass man dich kaum rausgehen lässt. Klar, du hast ein Händchen für Farmarbeit, doch willst du mehr beitragen. Noch sehen die meisten im Reservat dich als Kind an, obwohl du juristisch gesehen schon ein Mann bist. Nur eben nicht so ein Mann, wie dein Cousin Tahatan oder wie Declan. Zu denen blickst du nämlich ziemlich auf und würdest so ziemlich alles machen wollen, was sie auch machen. Wenn man dir denn mal die Chance dazu geben würde. Immerhin ist es ja entmannend, dass deine große Schwester, Mika, ja auch raus darf, obwohl sie nur wenige Jahre älter ist, als du! Manche würden sagen, du bist sogar ein wenig naiv und hast keine Ahnung von dem, was draußen vor sich geht, aber wie solltest du das auch wissen, wenn man dich nicht machen lässt? Aber du gibst nicht auf und wirst irgendwann an der Stelle stehen, wo du gerne wärst… Vielleicht bekommst du dann ja sogar noch eine Freundin ab!
Frei « BooBoo Stewart

Magaskawee
26 JAHRE » MOAPA » SCHMIED
Brashears
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. Aenean vulputate eleifend tellus. Aenean leo ligula, porttitor eu, consequat vitae, eleifend ac, enim. Aliquam lorem ante, dapibus in, viverra quis, feugiat a, tellus. Phasellus viverra nulla ut metus varius laoreet. Quisque rutrum. Aenean imperdiet. Etiam ultricies nisi vel augue. Curabitur ullamcorper ultricies nisi. Nam eget dui.
frei « Kehlani Parrish

Schön, dass du es bis hierhin geschafft hast! Jetzt hast du schon ein paar der Charaktere kennengelernt, die wir uns gut bei den Moapa River Indians vorstellen können. Es sollen jedoch nur Vorschläge sein, so dass du dir natürlich auch etwas völlig einiges ausdenken kannst. Was jeder Charakter vor dem Ausbruch gemacht hat, kannst du selbst entscheiden, da es dein Charakter werden soll, wir haben nur ein paar Ideen in dem Raum geworfen. Hier könnte man auch Charaktere reinbringen, die 13+ sind. Die Avatarpersonen sind ebenfalls nur Vorschläge und können durchaus ausgetauscht werden, wenn dir jemand anderes besser passt. Wir suchen natürlich nach Usern, die langfristiges Interesse daran haben, den Charakteren Leben einzuhauchen, wie auch mit uns zusammen das Forum zu gestalten. Eigene Ideen sind deswegen auch gerne gesehen und werden immer unterstützt. Das Forum besitzt einen Discord-Server, wo man so gut wie immer auf jemanden treffen kann, der bei Fragen weiterhelfen kann.

Alle Moapa Indians:
@"Declan Creed"
@"Isabelle Montague"
@"Mika Locklear"