This forum uses cookies
This forum makes use of cookies to store your login information if you are registered, and your last visit if you are not. Cookies are small text documents stored on your computer; the cookies set by this forum can only be used on this website and pose no security risk. Cookies on this forum also track the specific topics you have read and when you last read them. Please confirm whether you accept or reject these cookies being set.

A cookie will be stored in your browser regardless of choice to prevent you being asked this question again. You will be able to change your cookie settings at any time using the link in the footer.
the night
WELCOME,
to the darkside!
Registrieren
NEWS
05.07.2021 Hier wird fleißig gecodet und geflucht xD
April 2021
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30
Mai 2021
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31
Juni 2021
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30
auto auto
Keira und Lymi stehen euch bei Fragen und Problemen zur Seite. Auf der Teamseite erfährt ihr mehr über uns.
               
Maryland
xxxx
Nevada
xxxx


Isaac Green
"Where innocence is burned in flames, a million miles from home, I'm walking ahead."
joined: 28.11.2020
last online: 07.08.2021, 23:19
0 Posts
0 Themen
played by: Hazel
face claim: Lucas Jade Zumann
Offline
erlaubt Eingriffe
  • 19 Jahre
    09.08.2002
    Loner
    Student
    Lewis and Clark River
    Der 19-jährige sieht auf den ersten Blick nicht gerade gefährlich aus, doch mit seinem Baseball-Schläger und vor allem in Kombination mit seinen Brüdern, hat der Braunhaarige einiges drauf. Auch wenn er ab und zu selbst nicht mehr wusste, wofür sie sich das alles eigentlich antaten. Eigentlich kann Isaac ja selbst kaum fassen, dass er und seine Brüder auch ein Jahr später noch am Leben sind. Denn die drei haben einige Strapazen hinter sich. Für ihn hatte es eigentlich von Anfang an schlecht ausgesehen. Der damals 18-jährige war gerade erst in Portland angekommen, um dort zu studieren, als die Bomben in Washington fielen und erste Gerüchte über das Virus umgingen. Ohne Freunde und mit nur wenigen Bekannten, hatte er sich schnell damit abgefunden, entweder schnell umgelegt oder zum Handlanger irgendeines stärkeren Mannes zu werden. Und weg konnte er auch schlecht, denn da er auf dem Campus der Uni wohnte, hatte er noch nicht mal ein Fahrzeug. Seine Familie hatte sich aber schnell entschieden, von Los Angeles nach Portland zu fahren, um ihn abzuholen. 24 Stunden später waren sie dann auch schon bei ihm, doch die Lage hatte sich schnell genug verschlechtert, dass klar war, dass sie es gar nicht mehr nach LA zurück schafften. Immerhin hatte seine Mutter in einem besonnenen Moment die Walkie-Talkies und das Jagdgewehr eingepackt, sowie einiges an Proviant eingepackt. Von Portland aus fuhren sie aufs Land, wo sie sich in einer Berghütte verbunkerten – in der Hoffnung, die Besitzer würden nicht so bald zurückkehren. Doch nach wenigen Monaten zog ihnen das Schicksal einen Strich durch die Rechnung und sie wurden aus der Hütte vertrieben. Immerhin hatten sie sich vorher noch die Smith & Wesson M&P eingesteckt. Auf der Flucht mussten sie aber die meisten Lebensmittel zurücklassen und waren vermehrt auf Jagd angewiesen. Immerhin hatten sie mit ihrer Mutter einen Survivallist dabei, die im Midwesten aufgewachsen und schon früher oft mit den Jungs jagen gegangen. Doch Isaac lernte schnell, dass die grösste Gefahr in ihrer Region nicht von den Untoten ausging. Ihre Verwundbarkeit wurde vor ungefähr einem halben Jahr ausgenutzt, als sie erneut einer Gruppe Menschen über den Weg liefen. Sie schlossen sich ihnen an, weil sie sich freundlich gaben und ihnen Unterschlupf, sowie einen Teil ihrer Rationen versprachen. Aber es wurde schnell klar, dass die Gruppe keine Lust darauf hatte, zusätzliche Mäuler zu stopfen und eigentlich nur ans Fahrzeug, das Benzin und die restlichen Ressourcen der Familie wollten. Ihre Eltern wurden eines Nachts im Schlaf ermordet. Er und seine Brüder konnten gerade noch rechtzeitig flüchten. Seither blieben die drei unter sich, kämpften sich von einer verlassenen Hütte zur nächsten und kamen durch Jagen und dem Sammeln von essbaren Früchten knapp über die Runden. Sie trauten sich allerdings nie, lange irgendwo zu bleiben. Fürchteten immer, bald von anderen Menschen gefunden zu werden. Doch langsam aber sicher ging ihnen die Munition aus und rein durch Fallen legen, erwischten sie nicht genug, um gut durchzukommen. So entschieden sich die Jungs, wieder in Richtung Zivilisation zu ziehen, in der Hoffnung, dort mehr Munition oder Notvorrat zu finden. Das Vertrauen zu seinen Mitmenschen hat Isaac komplett verloren und kann sich aktuell nicht vorstellen, wem er ausser seinen Brüdern je wieder nahe stehen könnte.
    Baseballschläger
    Taschenmesser
    Seil
  • Single
    Bleistift & Notizbuch || Karte der Region || Walkie-Talkie || Fernglas || Pflanzenkunde-Buch
    # Isaac ist mit einem Baseball-Scholarship an der Uni gelandet
    # sein Vater hatte ihn schon als Kind darauf getrimmt, weil sie nicht das Geld für Semestergebühren hatten
    # der 19-jährige kann sich mit seinem Schläger die Zombies also gut vom Leib halten
    # Isaac kommt nicht gut auf Tod und Verderben klar, als ihre Mum ihnen das Jagen beigebracht hat, hat er sich also eher aufs Fallen legen konzentriert
    # der Verrat und die Menschlosigkeit anderer Überlebenden hat sein Vertrauen in die Menschheit stark erschüttert
    # hat seit dem Tod seiner Eltern keine Nacht mehr durchgeschlafen. Auch wenn er eigentlich nicht auf Wache war
    # versucht sich aktuell in Pflanzenkunde, um natürliche Heilmittel aufzuspühren
    # ein bisschen Vorwissen dafür hat er schon von seinem Vater, sich als Krankenpfleger auch oft mit alternativen Arzneitmitteln auseinander setzte

    Offene Quests
    Keine Offenen Quests vorhanden
    Erledigte Quests
    Keine erledigten Quests vorhanden
  • Inplaytracker ()
    Archivierte Szenen ()
  • Familie
    Freunde
    Bekannte
    Liebe
    Feinde
    Vergangenheit
    Kompliziert